Aktuelles

IVV

IVV - Wanderung 2018

43. IVV Wanderung in Hemmersdorf
Am Samstag und Sonntag, 03. und 04.März 2018 führt der Wanderverein Hemmersdorf seine 43. IVV Wanderung durch.
Angeboten werden Strecken von 6, 10 und 15 Kilometern.
Alle Strecken sind gut zu wandern, zu laufen und auch Nordic-Walking geeignet.
Start- und Zielpunkt ist die Grenzlandhalle in Hemmersdorf.
An beiden Tagen beginnt die Wanderung um 7.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr.
Die Teilnehmergebühr beträgt 2 Euro.
Jeder Teilnehmer mit gültiger Startkarte erhält an den Kontrollstellen kostenlos Tee oder Bouillon.

Im Vorfeld bedanken wir uns schon für das Verständnis der Anwohner wegen des hohen Verkehrs- und Parkaufkommens, für die Bereitschaft der Helfer an diesen Tagen und natürlich auch für die Kuchenspenden.

Wanderfreunde Hemmersdorf

***************************

FSV feiert Fastnacht

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

***************************

Einladung

SaarLandFrauen e.V. Ortsverein Hemmersdorf
Wir laden Sie zum Kennenlerntreffen mit Heringsessen (Alternative Quark) am Freitag, 23. Februar 2018, 19.00 Uhr, in Hemmersdorf ein.

SaarLandFrauen Hemmersdorf

Wo wird das Ganze stattfinden?

Die Räumlichkeiten werden je nach Teilnehmerzahl festgelegt und jedem persönlich mitgeteilt.
Wir bitten um Voranmeldung bis Montag, 19. Februar 2018 bei:
Judith Tasch Tel. 0160-8352736 oder
Monika Gaab Tel. 06833-8120.
Mit 5 € sind Sie dabei.

 

***************************

HTC wählt neuen Vorstand

Am 28.01.2018 wurde in der Mitgliederversammlung unser neuer Vorstand wie folgt gewählt:

1. Vorsitzender: Erich Mellinger
2. Vorsitzender: Martin Grüneisen
Kassenwart: Klaus Leidinger
Jugendwartin: Heike Benzrath
Sportwart: Gisbert Uder
Schriftführer: Ralph Schütz
Beisitzer:
Karin Grüneisen
Hans Fuß
Rolf Harion
Christian Meyer

Als Kassenprüfer wurden Joachim Becker und Ralf Dolibois gewählt.

Aus dem Vorstand scheiden Maria Mellinger, Iris Dolibois, Pia Leidinger, Conny Jakobs, Maria Montnacher-Becker und Monika Schwarz aus. Ihnen noch einen besonders herzlichen Dank für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.

 

neu gewählt am 28.01.2018

Foto: Verein
Foto: Verein

***************************

... für alle Tüftler und Bastler

Tüftler und Bastler

***************************

CDU Neujahrsempfang in Hemmersdorf

Auszug aus der Rede des Ministers

Bürger des Jahres 2018

Neujahrsempfang der CDU

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

***************************

***************************

MGV beim Auftritt in Niedaltdorf

Altenheim in Niedaltdorf

MGV "Liederkranz" singt in Niedaltdorf

Wie in jedem Jahr, so auch in diesem und zwar am 7.1.2018, besuchte der MGV "Liederkranz" Hemmersdorf unter der Leitung von Elena Kopp die beiden Altenheime in Bouzonville und in Siersburg. Die Bewohner freuten sich über die vorgetragenen Lieder und versorgten die Sänger mit Kaffee und Kuchen.

 

***************************

Seniorennachmittag 2017

Der Musikverein Musikfreunde Hemmersdorf unter der Stabführung von Michael Gross eröffnete die Veranstaltung mit einem flotten Marsch und weiteren Musikstücken.
Ortsvorsteher Dietmar Zenner konnte zahlreiche ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger begrüßen. In einem gerafften Jahresrückblick berichtete er von dem Geschehen im Ort. Dabei gab es seinen Ausführungen nach nicht nur Positives zu vermelden. Er wünschte allen Anwesenden viel Vergnügen, gute Gespräche und im Hinblick auf die kommenden Festtage alles Gute.
Respekt und Anerkennung des Publikums erfuhr die Seniorentanzgruppe der AWO Hemmersdorf für ihre Tanzdarbietungen. Dies konnte man an den geforderten Zugaben ermessen. Wie auch in den Vorjahren hatte Christa Hirschauer die Tänze einstudiert.
Mittlerweile waren die Ehrengäste eingetroffen und so konnte Dietmar Zenner den Bürgermeister Martin Silvanus, den stellvertretenden Landtagspräsidenten Günter Heinrich, den ersten Beigeordneten der Gemeinde Norbert Bettinger, das Kreistagsmitglied Reiner Petry sowie die Gemeinderats- und Ortsratsmitglieder begrüßen.
Im Anschluss der Ansprache des Bürgermeisters an die Seniorinnen und Senioren erfolgte die Ehrung der ältesten anwesenden Bürgerin und anwesenden Bürgers.
In diesem Jahr wurden geehrt: Frau Theresia Schellenbach, 94 Jahre alt
und Herr Gerhard Pesch, 86 Jahre alt.
Musikalisch ging es unter Leitung von Elena Kopp weiter mit dem Männergesangverein Liederkranz mit Liedern von Udo Jürgens und zum Advent passenden Weihnachtsliedern.
Wie in den Vorjahren hatten die „Blauen Jungs“ aus Überherrn mit ihrem Chorleiter Gerhard Getrey den Abschluss der Veranstaltung übernommen. Sie begeisterten immer wieder das Publikum mit ihren Seemannsliedern und regten die Gäste zum Mitsingen, Schunkeln und auch Tanzen an. Zahlreiche Zugaben wurden gefordert und auch gegeben.
Traditionell wurde die Bewirtung der Seniorinnen und Senioren von den Orts- und Gemeinderatsmitgliedern mit ihren Partnern durchgeführt.

 

Altenehrung 2017

Fotos Altenehrung 2017

***************************

Glühweinlauf 2017

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

***************************

Konzert der besonderen Art

Der MGV „Liederkranz“ Hemmersdorf veranstaltete am 15.10.2017 das unter der Schirmherrschaft des Ministers Reinhold Jost stehende Jahreskonzert „der besonderen Art“ in der Grenzlandhalle Hemmersdorf. Dabei wurde der MGV von den Sangesfreunden des MGV „Germania“ aus Rehlingen tatkräftig unterstützt. Die musikalische Veantwortung hatte Chorleiterin Elena Kopp. Das Ganze sollte aber etwas Neues und Besonderes sein. Diese Idee kam von den beiden Sängern Gerhard und Winfried Böhm. So lud man die bekannte Band „Gloomy Gaslight“ und den bekannten Tenor aus dem Musical-Bereich, Joseph Guyton, als Solo-Sänger ein. Neben ansprechendem Chor- und Sologesang und dem Bandauftritt wurde ein großes Spektrum der Musik angeboten. Die Band spielte Stücke wie „Early Bird“ usw. bis hin zu den Beatles. Ausserdem trug sie zeitweise zur Untermalung des Chorgesangs bei.
Joseph Guyton mit seiner kräftigen aber dennoch einfühlsamen Stimme begeisterte mit dem „The Power of Love, Open Arms und Amazing Graze“ alle Zuschauer, die ihn demzufolge entsprechend feierten.
Alfons Schwarz führte wie immer gekonnt durch das Programm.
Der Obst- und Gartenbauverein hatte, wie immer, für den Blumenschmuck gesorgt.
Zum Schluss wurde unter Anderem auf Wunsch der Gäste natürlich der "Bajazzo" gemeinsam gesungen.
Sehr erfreut war man über die hohe Zuschauerzahl, die, wie man aus Erfahrung weiß, bei solchen Veranstaltungen nicht immer üblich ist, zumal an diesem Tag ein herrlicher sonniger Nachmittag doch mehr zu einem ausgedehnten Spaziergang einlud.
Der MGV „Liederkranz“ Hemmersdorf und die Freunde des MGV „Germania“ Rehlingen bedanken sich bei allen Zuschauern, Akteuren und Helfern, die zum Gelingen dieses anspruchsvollen Konzerts beigetragen haben.

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

***************************

"Krompan- und Kichelchensfeschd 2017"

Bei anfangs etwas kühlerem Wetter wurde es aber am Nachmittag noch angenehm warm und so feierte die SPD Hemmersdorf ihr traditionelles "Krompan- und Kichelchensfeschd" auf den Schulhof der Niedschule Hemmersdorf. Viele Helferinnen und Helfer mussten Hand anlegen, um die große Gästeschar zu bewirten. Das Essen wurde wie immer vor Ort von Hand angerichtet. Ein Lob an Markus Roth mit seinen Helferinnen und Helfern für die gute Organisation und die zügige Essensausgabe.

Fotos

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

***************************

16. Museumspädagogischer Tag im Heimatmuseum

Der Vorstand des Heimatmuseums hatte mit der Gemeindeverwaltung zum 16. Museumspädagogischen Tag eingeladen und 23 Kinder waren der Einladung gefolgt. Gegen 9 Uhr wurden sie vom 1. Vorsitzenden des Vereins, Norbert Bettinger, begrüßt und anschließend in 2 Gruppen von den Museumsführern durch das Museum geführt. Dabei wurde auf eine kindgerechte Führung Wert gelegt. Danach konnten die Kinder malen, basteln und auch verschiedene Ausstellungsstücke ausprobieren. So bereitete ihnen unter anderem das Werfen einer Bola auf einen aufgebauten Dinosaurier großen Spass (natürlich gleicht er auf den Fotos mehr einem Fischsaurier, aber das Mammut, das bisher eingesetzt war, hat die zahlreichen Speerwürfe nicht überstanden). Besonderes Interesse erweckte die Tätigkeit des Schmieds und so versuchten auch die Kinder, ein Werkstück zu formen. Das Küchenteam hatte in der Zwischenzeit ein schmackhaftes Mittagessen mit Nachtisch zubereitet. Nach diesem beschäftigten sich die Kinder damit, aus den mitgebrachten Binsen die verschiedensten Wasserfahrzeuge zu basteln. Vom Floß bis zum Ozeandampfer war alles vorhanden. Den anschließenden Stapellauf an der Wackenmühle überstanden die Boote, Schiffe, Flöße usw. mehr oder weniger gut. So konnten doch noch einige mit nach Hause genommen werden. Unterwegs und nach der Rückkehr zum Museum gab es erfrischende Getränke und Kuchen. Als Andenken an diesen Tag erhielt jedes Kind eine Urkunde und eine eine echte versteinerte Muschel. Wie man hörte, hat es die Kinder erfreut und sie wollen nächstes Jahr wieder teilnehmen.

 

Fotos: Museumspädagogischer Tag

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Video Museumspädagogischer Tag

***************************

Fassanstich durch Ortsvorsteher bei derFeuerwehr

***************************

Maifeier 2017 der CDU Hemmersdorf

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

***************************

Kirmes St. Konrad 2017

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

***************************

Hemmersdorf

IVV - Wanderung 2017

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Kontakt:

Wanderfreunde Hemmersdorf

***************************

Heimat- und Erntedankfest 2015

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

***************************

Unser Ort hat viele Gesichter

Auf Wunsch wieder eingestellt.

***************************

Hier können Sie die gängigsten Formulare finden.

Top 10 Formulare
Steuerformulare
Beihilfe

Pegelstand der Nied bei Niedaltdorf

Pegelstand Niedaltdorf

***************************